Netzwerk für psycho-soziale Integration e. V.

(PSInet e. V.)

Stellenangebote

Momentan sind leider keine offenen Stellen zu besetzen. Da nichts im Leben planbar ist ;-) können Sie uns jedoch gern eine Initiativbewerbung zukommen lassen, worauf wir bei Bedarf zugreifen würden.

"Unser gemeinnütziger Verein unterstützt aber Ihr ehrenamtliches Engagement außerhalb einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung:"

Ehrenamtlich für Menschen tätig sein und damit wertvolle Arbeit leisten

Sie möchten:

  • einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung nachgehen, mit der Sie gleichzeitig etwas für das Gemeinwohl tun
  • anderen Menschen helfen ein selbstbestimmtes Leben zu führen, um so lange wie möglich in den "eigenen vier Wänden" zu wohnen
  • durch soziales Engagement eine Aufwandsentschädigung erhalten


Wir bieten Ihnen:

  • die Möglichkeit im Rahmen niedrigschwelliger Betreuungsangebote nach § 45 a-c SGB XI ehrenamtlich bzw. freiwillig tätig zu sein (nach vorheriger Schulung und Einarbeitung)
  • flexible Arbeitszeiten bzw. Einsatzorte
  • selbständige und eigenverantwortliche Arbeit
  • regelmäßiger Erfahrungsaustausch mit anderen Einsatz- und Fachkräften
  • kontinuierliche Schulung und Anleitung durch unsere Fachkraft
  • Aufwandsentschädigung einschließlich der Erstattung entsprechender Fahrtkosten (0,28 €/km)


Bei Interesse bzw. Fragen vereinbaren Sie bitte fernmündlich einen Beratungstermin mit Herrn Wratil unter:

Tel.: 03464 277696

Kontaktbüro:

Mobil: 0176 56835370

PSInet e. V.

Fax: 03464 277898

Pfingstgrabenstraße 2 a

E-Mail: buero@psinet-ev.de

06526 Sangerhausen


Übrigens: Einkünfte aus der nebenberuflichen, betreuenden Tätigkeit alter, kranker oder behinderter Menschen sind nach dem EStG § 3 Nr. 26 bis zu einer Höhe von 2400,00 € jährlich steuerfrei.